Veranstaltungen

Neben den Offenen Angeboten bieten wir regelmäßig besondere Aktionen, Projekte und Workshops für unterschiedliche Zielgruppen an.

Hier findet ihr die aktuellen Veranstaltungen:

Wählen Sie unter dem Kalender die entsprechende Kategorie, die Sie interessiert (Workshops, Fahrten, etc.).

Falls kein spezielles Anmeldeformular unter der Veranstaltung verlinkt ist, können Sie auch folgende Formulare nutzen:

Für Veranstaltungen in Saarburg: Anmeldung Saarburg

Für Veranstaltungen in Kell: Anmeldeformular Kell

 

Unser Halbjahresprogramm

 

_______________________________________________________________________________________________________________________________

Internationalerkochworkshop in Mandern

11.01. / 18.01. / 01.02.

11:00 – 15:00 Uhr von 16-27 Jahren

Der erste Internationale Kochworkshop der VG-Jugendpflege mit professioneller Begleitung findet für Jugendliche und junge Erwachsene von 16-27 Jahren im Jugendheim in Mandern statt. Ihr bestimmt welches Land auf die (Speisen)Karte kommt. Der TN-Beitrag von insg. 10 € umfasst alle drei Termine: 11.01. / 18.01. / 01.02.  Beginn/Ende: 11:00 – 15.00 Uhr. Anmeldung unter jugendpflege@saarburg-kell.de  oder www.juz-saarburg.de.

 

 

 

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________________

Karnevalsparty – 14. Februar

14 – 17 Uhr Kinderkarneval von 8-13 Jahren

18-22 Uhr Karnevalsparty ab 14 Jahren

weitere Infos folgen….

 

 

 

 

 

______________________________________________________________________________________________________________________________________

Elektro-Musikstudio  – ab 14 Jahren           

17./18./19.Februar

An drei Arbeitsplätzen habt ihr die Möglichkeit in Kleingruppen die Basics des Produzierens digitaler Musik zu lernen. Egal ob Hip-Hop, EDM, Techno, Dubstep, Pop oder Schlager…alles ist mit dem Programm „Ableton“ möglich. Neben der Einführung in Ableton bekommt ihr Einblick in die Studio-Verkabelung , die Grundlagen des Komponierens sowie der Songstruktur. Natürlich gibt es viel Zeit eure eigenen Tracks zu basteln.

Am besten meldet ihr euch zusammen mit (max. 4 )Freunden an, mit denen ihr den Musikgeschmack teilt und arbeitet gemeinsam an einem Arbeitsplatz. Selbstverständlich geht die Anmeldung auch einzeln. Fragen bitte an Jugendpfleger Jochen Heib (0175-5553295), jugendpflege@saarburg-kell.de

Das Projekt wurde vom Förderverein Jugend e.V. Trier-Saarburg unterstützt.

Je nach Herkunft der Teilnehmenden findet der Workshop im JUZ Saarburg oder in Kell am See statt. Termin: 17./18./19. Februar, täglich 10:30 bis 17:30 Uhr. Selbstverpflegung. Es kann auch nur an einzelnen Tagen teilgenommen werden.

Teilnahmebeitrag  30,00 €

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Mutig sein tut gut- Selbstbehauptung für Mädchenab 13 Jahren

26. März 2020, 16- 19 Uhr

In diesem Workshop lernst du deinen Gefühlen zu vertrauen. Denn sie lassen dich Gefahren vorzeitig erkennen und Situationen realistisch einschätzen. Du lernst selbstbewusst  und mutig aufzutreten und wie du dich in Gefahrensituationen selbst schützen kannst,z. B. durch schreien, weglaufen, Verbündete suchen,  Hilfe holen.

Trainerin: Irene Stangl, kreisweite Fachstelle Gewaltprävention und Mädchenarbeit

Anmeldung bis zum 01.06.2020 unter info@juz-saarburg.de

Teilnehmerinnenbeitrag 5 €.

 

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

Tagestour Phantasialand –  12 Jahre bis 25 Jahre 

vorraussichtlich  Sa. 20.Juni 2020

Auch in diesem Jahr bieten wir euch wieder einen Tagesausflug in den Freizeitpark „Phantasialand“ in Brühl an.

weitere Infos zu Kosten, Abfahrtszeiten etc. folgen…

______________________________________________________________________________________________________________________________________

Juleica Schulung in Himmeroth

27. – 29. März 2020

Jugendräume und offene Treffs bieten den Jugendlichen einen Raum jenseits der Erwachsenenwelt. Die Räume sollen von Euch in eigener Initiative gestaltet und organisiert werden. So könnt Ihr selbst Verantwortung im eigenen Ort übernehmen. Ihr seid vielleicht schon eine Weile in der Leitung einer Gruppe oder eines Treffs bzw. wollt gerade einsteigen und Euch jetzt fit machen für die Arbeit im Jugendraum?

Dann ist die Seminarreihe der Arbeitsgemeinschaft Jugendpflege im Landkreis Trier-Saarburg das richtige Angebot für Euch!

weitere Infos zu Kosten, Flyer, Programm etc. folgen…

 

______________________________________________________________________________________________________________________________________

Die Anmeldung ist erst mit der Anzahlung der Kosten verbindlich.
Um vielfache Rücktritte zu vermeiden, erheben wir eine Anzahlung von 20 € pro Freizeit. Bitte überweisen Sie die Kosten zeitgleich mit der Anmeldung auf das angegebene Konto auf der Anmeldung.

Rücktrittsbedingungen
Bei einem Rücktritt später als vier Wochen vor Beginn der Freizeit, werden 50 Prozent des Teilnahmebetrages einbehalten.  Bei einem Rücktritt später als zwei Wochen werden 75 Prozent des Teilnahmebetrages einbehalten. Diese Regelung gilt nicht, wenn ein(e) Ersatzteilnehmer(in) angemeldet wird. Eine Reiserücktrittsversicherung im Krankheitsfall exisitiert nicht und muss privat abgeschlossen werden.

Anmeldungen und weitere Informationen erhalten Sie im Jugendzentrum Saarburg.

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!